Aktuell

Verwandte und andere Betrüger

Komödie von Alexander Ollig

Es ist gar nicht einfach mit der Verwandtschaft, bei der Intrigen und Schein statt Sein an der Tagesordnung sind. Die Schwestern gehen im Streit auseinander, jetzt schwindeln die Paare, dass sich die Balken biegen. Der eifersüchtige Ehemann von Frau Beata Schneider (Line Polomski) und Möchtegern-Ausgrabungsprofessor Hubert (Julian Schmidtmann), ist tatsächlich Autoschlosser, und auch seine Schwägerin Elvira Krüger (Katarina Ehlers) und deren Mann Ernst (Anias Ruff) leben auf großem Fuß. Elvira hat es faustdick hinter den Ohren und schon vor zwei Jahren Onkel Erwin in der Tiefkühltruhe „entsorgt“, dessen Rente aber weiter kassiert. Weil Lügen wie im wahren Leben bekanntlich kurze Beine haben, fliegt der Schwindel auf. Ausgerechnet der tote Onkel hatte einen Dauerauftrag und gewinnt 150.000 Euro in einer Lotterie, was die Gier nur fördert. Frau Pahlke (Ines Schmidt), eigentlich Putzfrau, aber manchmal auch Haushaltshilfe, verfolgt neugierig das Treiben der anderen. Weil sich Frau Schneider allzu heftig an den Glücksboten heranpirscht, versetzt ihm ihr Ehemann kurzerhand den „Knock-out“.

 

Aufführungrechte: AHN & SIMROCK Bühnen- und Musikverlag GmbH, 20459 Hamburg